Der Hosenträger-Guide

Hosenträger erfreuten sich im 19. Jahrhundert als Kleidungsaccessoire großer Beliebtheit. Im 20. Jahrhundert gerieten sie wieder in den Hintergrund, doch heute gehören sie wieder zum Repertoire der Herrenmode. In der richtigen Kombination beweisen sie Geschmack und Stil.

Welche Hosenträger Mann am besten anzieht, lässt sich nicht pauschal sagen. Hier gelten im Hinblick auf Farbe und Musterung weniger strenge Regeln als beispielsweise bei Anzugehenden oder Krawatten. Natürlich sollten die Hosenträger keinen zu grellen farblichen Kontrast zum Hemd aufweisen, ansonsten können Sie bei der Auswahl aber ruhig ihr Modeempfinden spielen lassen. Einige Inspirationen finden Sie hier.

In unserem Online-Shop finden Sie unzählige Varianten und Kombinationen von eleganten bis pfiffigen Hosenträgern. Hier erklären wir die verschiedenen Auswahlmöglichkeiten.

Materialien

Stretch-Bänder

Wir produzieren besonders modische Hosenträger aus elastischem Stretch-Material. Sämtliche Bänder stammen aus ausgewählten Produktionen in Europa und werden bei uns vor Ort von Hand weiterverarbeitet. Hosenträger aus Stretch-Bändern gibt es in den Breiten 18 mm, 25 mm und 36 mm.

Italienische Seide

Für unsere seidenen Produkte verwenden wir ausschließlich hochwertige italienische Seide. Diese wird ebenfalls von uns in Deutschland in Handarbeit veredelt. Seidenhosenträger bieten wir in 25 mm oder 36 mm Breite an.

Rückenteile

Y-Rückenteil aus Leder

Bei dieser Variante werden drei Bänder Y-förmig mit einem Lederstück vernäht. Bitte beachten Sie: Seidenhosenträger verkaufen wir nur mit Y-Rückenteil.

X-Rückenteil aus Metall

Beim X-Rückenteil laufen die beiden Bänder überkreuzt durch ein Metall-Verbindungsstück.

H-Rückenteil aus Kunststoff

Hier werden die beiden Bänder durch ein Kunststoff-Teil H-förmig zusammengehalten.

Verschlüsse

Clips

Clips sind die praktische Option: Sie können ganz einfach am Hosenbund befestigt werden und benötigen keine angenähten Knöpfe. Somit können Sie Ihre Lieblingshosenträger mit jeder Hose kombinieren.

Schlaufen

Diese Flechtlaschen aus edler italienischer Seide werden mit an der Innenseite des Hosenbundes angebrachten Knöpfen befestigt.

Rollzug

Der Rollzug wird ebenfalls an Knöpfen angebracht. Er besteht aus einer Lederschlaufe und ist in verschiedenen Farben erhältlich.

New Line Kombination

Die New Line Kombination ist die Verbindung aus Clips und Rollzug. So können die Hosenträger sowohl am Hosenbund eingeclipst als auch an Knöpfen angebracht werden.

Die richtige Länge ermitteln

So ermitteln Sie die passende Länge Ihrer Hosenträger: Legen Sie das Maßband vom Hosenbund vorne über die Schulter bis zum Bund am Rücken. Wählen Sie die nächstgrößere Länge aus. Bitte beachten: Je nach Verschluss ergibt sich eine andere Gesamtlänge!